Facebook
facebook

Startseite | Jugendfeuerwehr | Dienstplan


21. Kreiszeltlager in Pahna

Am letzten Wochenende wor den Sommerferien findet traditionell das Kreiszeltlager der Jugendfeuerwehren in Pahna statt. Auch 2018 bevölkerten vom 22. bis 24. Juni mehrere hundert in blau-orange gekleidete Kinder und Jugendliche den Zeltplatz. Das Wetter spielte in diesem Jahr zwar nicht zur Zufriedenheit der Organisatoren mit, aber Regen und Kälte taten der Stimmung keinen Abbruch. Am Freitag begann das Lager mit dem Eröffnungsantreten und dem gegenseitigen Kennenlernen bzw. dem Wiedersehen. 23 Jugendfeuerwehren mit knapp 500 Teilnehmern folgten der Einladung des Kreisfeuerwehrverbandes.

Am Samstag folgten die Kreiswettkämpfe in der Disziplin Gruppenstafette bzw. dem Kreispokal in drei Altersklassen. Hier galt es Wissen zu testen oder Geschicklichkeit und Schnelligkeit an den Tag zu legen. Aber auch Teamfähigkeit war auf der Übungsstrecke mit Netzen, Strickleitern und einer Personenrettung gefragt.

 



 

Die Jugendfeuerwehr Dobitschen erreichte hier gemeinsam mit den Nachwuchsrettern aus Lumpzig und Göhren beachtliche Ergebnisse und kann zurecht Stolz auf sich sein:

Ergebnisse der JF Dobitschen / Lumpzig / Göhren

  • Kreispokal:
    • AK I:   9. Platz von 18 Teams (  6 bis   9 Jahre)
    • AK II:  1. Platz von 21 Teams (10 bis 13 Jahre)
    • AK III: 1. Platz von 18 Teams (14 bis 18 Jahre)
  • Gruppenstafette:
    • AK II:  5. Platz von 14 Teams (10 bis 13 Jahre)
    • AK III: 3. Platz von 12 Teams (14 bis 18 Jahre)

Am Abend fand eine Nachtwanderung statt, nachdem sich kurzerhand noch drei Betreuerteams in der Gruppenstafette gemessen hatten. Natürlich wurde auch die Möglichkeit der Fußballübertragung im Versorgungszelt ausgiebig genutzt. Neben allerhand politischen Gästen aus Land- und Bundestag konnte auch der Landesjugendfeuerwehrwart Jörg Deubert auf dem Zeltlager begrüßt werden.

Am Sonntag folgte zum Lagerabschluss die Siegerehrung statt, bei der alle Mannschaften eine Urkunde in Empfang nehmen konnten. Die Freude bei den Podiumsplätzen war dann über Pokale und Medaillien entsprechend riesig. Die scheidende Landrätin Michaele Sojka zeigte sich emotional, als sie neben verdienten Jugendfeuerwehrbetreuern ausgezeichnet wurde.

Am Ende war man sich einig, erneut ein erlebnisreiches Zeltlager miterlebt zu haben, wofür einer Vielzahl von Helfern in der Organisation, Verpflegung sowie in der Vorbereitung ein ganz herzlicher Dank gilt.

 

  • Downloads
DownloadInformationen
Kreispokal AK I

Ergebnisse des Kreispokals vom 23.06.2018
Altersklasse I (6 bis 9 Jahre)

Kreispokal AK II

Ergebnisse des Kreispokals vom 23.06.2018
Altersklasse II (10 bis 13 Jahre)

Kreispokal AK III

Ergebnisse des Kreispokals vom 23.06.2018
Altersklasse III (14 bis 18 Jahre)

Gruppenstafette AK II

Ergebnisse der Gruppenstafette vom 23.06.2018
Altersklasse II (10 bis 13 Jahre)

Gruppenstafette AK III

Ergebnisse der Gruppenstafette vom 23.06.2018
Altersklasse III (14 bis 18 Jahre)








Letzter Einsatz
08.08.18
Baum auf Straße
Vorschau
17.08.18
Dorf- und Vereinsfest
24.08.18
Dienst Jugend-FW
31.08.18
Dienst Jugend-FW
Aktuell
31.07.18
Heckwarn- beklebung
20.07.18
Blutspende- rekord
22.06.18
21. JugendFW Kreiszeltlager
Unwetterwarnung
Keine aktuellen Warnungen für Dobitschen


zur mobilen Ansicht wechseln