Startseite


Herzlich Willkommen auf den Seiten der Feuerwehr Dobitschen

Wetter Stand: Freitag, 23. Februar 2018 - 13:00 Uhr
Aktuell: -1,9°C
(viel Sonne, einzelne Wolkenfelder)
Aussichten: bewölkt
Luftfeuechte:
66%
Luftdruck:
1017,8
Wolkenuntergrenze:
~ 844 m
Windgeschw.:
9,5km/h
Windrichtung:
dominierend nord-nordwest
24h-Niederschlag:
0,0 l/m²



Wetterdetails  |  Windentwicklung als Film

 

Sie befinden sich auf den Seiten der Freiwilligen Feuerwehr, der Jugendfeuerwehr sowie des Feuerwehrvereins der Gemeinde Dobitschen. Auf den folgenden Seiten finden Sie aktuelle und historische Informationen rund um die Feuerwehrarbeit in der Gemeinde. Wir hoffen, damit zeigen zu können, welches ehrenamtlich Engagement hinter diesem Ehrenamt steht, getreu dem Motto: "...unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!"


Wir gratulieren im Monat Februar

    Sa., 03.02. - Marco Steinicke (42.)


Aktuelle Nachrichten

Montag, 29.01.2018
Neujahrsempfang mit Traditionsfeuer 2018

Die erste Veranstaltung 2018 in der Gemeinde Dobitschen - traditionell der "Neujahrsempfang mit Traditionsfeuer" des Feuerwehrvereins - war am vergangenen Samstag eine gelungene Veranstaltung. Die Veranstalter bedanken sich bei allen Gästen.

Weiter

Montag, 29.01.2018
Internetauftritt nach Schadcodeangriff mehrere Tage nicht erreichbar

Nach einem "Code-Injection-Angriff" waren die Seiten der Feuerwehr Dobitschen mehrere Tage nicht erreichbar. Wir bedanken und für Ihr Verständnis, aber Sicherheit geht vor. Eine akute Gefahr für Benutzer bestand zu keinem Zeitpunkt.

Weiter

Freitag, 19.01.2018
Wintersturm "Friederike" beschäftigt Feuerwehr Dobitschen stark

Neun Einsatzstellen galt es am 19.01.2018 abzuarbeiten. Die angekündigte Sturmlage traf das Altenburger Land wie angekündigt. Leider blieb auch die Feuerwehr Dobitschen nicht von Schäden verschont.

Weiter

Dienstag, 16.01.2018
Umgestürzter Baum zwischen Hartha und Wildenbörten

Die Vorboten der bereits - durch den Deutschen Wetterdienst - angekündigten stürmischen Woche, ließen einen Baum am Prehnaer Holz umfallen. Dieser ragte zum Teil in den öffentlichen Verkehrsraum, so dass die Feuerwehren Dobitschen und Lumpzig den ersten Einstatz im Jahr 2018 zu verzeichnen hatten.

Weiter

Montag, 08.01.2018
Verein unterstützt Wehr erneut, Ausrüstung verfollständigt

Neue, energiesparende LED-Deckenleuchten erhellen seit vergangenem Wochenende den Schulungsraum im Gerätehaus. Diese wurden durch den Feuerwehrverein getauscht, der so seine satzungsmäßigen Ziele weiter verfolgt. Dies ist aber längst nicht alles, was sich bereits in den ersten Tagen des noch jungen Jahres getan hat.
 

Weiter

Freitag, 22.12.2017
Neu ausgebildeter Gruppenführer für die Feuerwehr Dobitschen

Herzlichen Glückwunsch zum Bestehen seines ersten Führungslehrganges an der Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule in Bad Köstritz: Stefan Wohlfahrt ist ab demnächst (Bestellung noch ausstehend) "Unterführer" in der Feuerwehr Dobitschen.

Weiter

Montag, 18.12.2017
Vorweihnachtliche Vereinsausfahrt ins "Weihnachtsmühltal 2017"

Der Feuerwehrverein Dobitschen führte seine Vereinsausfahrt am 16.12.2017 erstmals in der Vorweihnachtszeit durch. Am dritten Adventswochenende fand im Mühltal bei Eisenberg nach Veranstalterangaben "Deutschlands wohl längster Weihnachtsmarkt" statt. Für ca. 30 Mitfahrer war es ein kurzweiliger Tag, an dessen Ende ein "Wiederholung nicht ausgeschlossen!" die vorherrschende Meinung war.

Weiter

Montag, 18.12.2017
Weihnachtsfeier der Jugendfeuerwehr auf der Kegelbahn Lumpzig

Der letzte Jugendfeuerwehrdienst des Jahres wurde auch 2017 wieder zu einer kleinen Weihnachtsfeier genutzt. Auf der Kegelbahn des SV Osterland Lumpzig verbrachten die Jugendlichen am 15.12.2017 sportliche und unterhaltsame Stunden.

Weiter

Montag, 11.12.2017
27 neue Einstazkräfte im Landkreis nach erfolgreichem Grundlehrgang

Am 09.12. beendeten 27 angehende Truppmänner und Truppfrauen ihren 70-stündigen Grundlehrgang (Truppmann Teil I). Darunter waren auch vier "neue" Einsatzkräfte, die künftig die Feuerwehr Dobitschen verstärken.

Weiter

Montag, 11.12.2017
Gemeinsame Fortbildung mit der Kriminalpolizei

Am 08.12.2017 fand im Saal der Gemeinde Starkenberg für die Feuerwehren der Verwaltungsgemeinschaft eine gemeinsame Schulung mit der Kriminalpolizei statt. Thema war die Kooperation der Feuerwehren mit der Kriminalpolizei an gemeinsamen Einsatzstellen sein. Diese Veranstaltung ergänzte die gemeinsame Schulung vom 03.11.2017 in Dobitschen.

Weiter






...unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!

Warnsituation | Gemeinde Dobitschen | Bevölkerungswarnung | Startseite | Gästebuch | Kontaktformular | Termine | Links | Impressum






zur klassischen Ansicht wechseln